Vergleich: Weizenmehl, Typ 1050 vs. Dinkelmehl, Type 1050 (Alnatura)

Gegenüberstellung der Nährwerte
Weizenmehl, Typ 1050 und Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura im Vergleich. Gegenübergestellt werden die Nährwertangaben beider Produkte. Aufgenommen werden in den Vergleich nur Nährstoffe, welche bei beiden Nahrungsmitteln hinterlegt sind.
Typ 1050
Diverse
Menge:
Portion:
g
Kalorien: 333
kcal
Brennwert: 1.394
kJ
Protein: 11,2
g
Kohlenhydrate: 67,2
g
Fett: 1,7
g
3% weniger Kalorien
7% weniger Protein
6% weniger Fett
Type 1050
von Alnatura
Menge:
Portion:
Kalorien: 344
kcal
Brennwert: 1.456
kJ
Protein: 12,1
g
Kohlenhydrate: 67,2
g
Fett: 1,8
g
Kalorien 333 kcal
-3%
344 kcal
Brennwert 1.394 kJ 1.456 kJ
Protein 11,2 g
-7%
12,1 g
Kohlenhydrate 67,2 g 67,2 g
Fett 1,7 g
-6%
1,8 g
Der Vergleich in Worten
Grundlage für den Vergleich sind die Nährwerte von Weizenmehl, Typ 1050 und die Nährwerte von Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura. Dabei bezieht sich die Gegenüberstellung auf 100g Weizenmehl, Typ 1050 und 100g Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura. Beide Nahrungsmittel gehören zur Gruppe Getreiderprodukt, Müsli.

Im Vergleich liefert Weizenmehl, Typ 1050 3% weniger Energie als Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura. Damit gibt Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura 1 mal so viele Kalorien wie Weizenmehl, Typ 1050. In Zahlen sind das bei Weizenmehl, Typ 1050 333kcal und bei Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura 344kcal. Das entspricht einem Brennwert von 1.394kJ und 1.456kJ.

Mit 11,2g Protein ist Weizenmehl, Typ 1050 zu 7% proteinarmer. Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura liefert dir 12,1g Protein. Das entpsicht einem zu 8% höheren Proteingehalt.

Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura und Weizenmehl, Typ 1050 sind beide mit 67,2g Kohlenhydraten bestückt.

Der Anteil von Fett ist bei Weizenmehl, Typ 1050 mit 1,7g geringer. 1,8g sind bei Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura Fett. Damit ist Weizenmehl, Typ 1050 zu 6% fettarmer als Dinkelmehl, Type 1050 von Alnatura.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Gast (Regine Schmidt)
07.06.2021 21:15
Profiltyp: Gast
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Ballaststofffgehöat von Weizenmehl Type 1050 entspricht dem Ballaststoffgehalt von Dinkelmehl Type 1050.
Man sieht auch Randschichtreste mit bloßem Auge.
Bitte korrigieren Sie hier die falsche Angabe von 0 g.

Mit freundlichen Grüßen

Regine Schmidt
09.06.2021 15:44
Forenbeiträge: 1027
Kommentare: 367
Daumen erhalten: 97
Daumen verteilt: 45
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied
Hallo, vielen Dank für Ihren Kommentar.

Die 0 bedeutet in diesem Fall, dass der Wert vom allgemeinen Produkt nicht bekannt war. Wir haben das entsprechend korrigiert.

Freundliche Grüße
Lucas
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
ImpressumDatenschutzCookie-EinstellungenÜber uns*Affiliate Link