Vergleich: Eiweiss Brot (Grafschafter) vs. 1688, Roggen mild (Harry)

Gegenüberstellung der Nährwerte
Eiweiss Brot von Grafschafter und 1688, Roggen mild von Harry im Vergleich. Gegenübergestellt werden die Nährwertangaben beider Produkte. Aufgenommen werden in den Vergleich nur Nährstoffe, welche bei beiden Nahrungsmitteln hinterlegt sind.
von Grafschafter

Menge:
Portion:
Kalorien: 247
kcal
Brennwert: 1.034
kJ
Protein: 23
g
Kohlenhydrate: 14
g
- davon Zucker: 3,5
g
Fett: 9,4
g
- davon gesättigte Fettsäuren: 1,3
g
Ballaststoffe: 7,1
g
Salz: 1,1
g
Natrium: 0,43
g
15% weniger Kalorien
72% weniger Protein
64% weniger Kohlenhydrate
81% weniger Fett
Roggen mild
von Harry

Menge:
Portion:
Kalorien: 211
kcal
Brennwert: 884
kJ
Protein: 6,5
g
Kohlenhydrate: 39
g
- davon Zucker: 4,2
g
Fett: 1,8
g
- davon gesättigte Fettsäuren: 0,3
g
Ballaststoffe: 6,4
g
Salz: 1,2
g
Natrium: 0,47
g
Kalorien 247 kcal
-15%
211 kcal
Brennwert 1.034 kJ 884 kJ
Protein 23 g
-72%
6,5 g
Kohlenhydrate 14 g
-64%
39 g
- davon Zucker 3,5 g 4,2 g
Fett 9,4 g
-81%
1,8 g
- davon gesättigte Fettsäuren 1,3 g 0,3 g
Ballaststoffe 7,1 g 6,4 g
Salz 1,1 g 1,2 g
Natrium 0,43 g 0,47 g
Der Vergleich in Worten
Grundlage für den Vergleich sind die Nährwerte von Eiweiss Brot von Grafschafter und die Nährwerte von 1688, Roggen mild von Harry. Dabei bezieht sich die Gegenüberstellung auf 100g Eiweiss Brot von Grafschafter und 100g 1688, Roggen mild von Harry. Beide Nahrungsmittel gehören zur Gruppe Brot, Brötchen, Baguette.

Im Vergleich liefert Eiweiss Brot von Grafschafter 17% mehr Energie als 1688, Roggen mild von Harry. Das ist 1,2 mal so viel. In Zahlen sind das bei Eiweiss Brot von Grafschafter 247kcal und bei 1688, Roggen mild von Harry 211kcal. Das entspricht einem Brennwert von 1.034kJ und 884kJ.

Mit 23g Protein ist Eiweiss Brot von Grafschafter zu 254% proteinhaltiger. 1688, Roggen mild von Harry liefert dir mit 72% weniger nur 6,5g.

Bei 14g ist Eiweiss Brot von Grafschafter zu 64% geringer mit Kohlenhydraten bestückt. 1688, Roggen mild von Harry is mit 39g ausgerüstet, was 64% weniger entspricht.

Der Zuckergehalt liegt bei 1688, Roggen mild von Harry mit 4,2g zu 17% unter dem von Eiweiss Brot von Grafschafter. Somit beinhaltet 1688, Roggen mild von Harry 1,2 mal so viele kurzkettige Kohlenhydrate.

Fett ist mit 9,4g Bestandteil von Eiweiss Brot von Grafschafter. Das sind 422% mehr als bei 1688, Roggen mild von Harry. Hier beträgt der Anteil 1,8g.

Der Anteil von gesättigten Fettsäuren ist bei Eiweiss Brot von Grafschafter mit 1,3g 4,3 mal so hoch wie bei 1688, Roggen mild von Harry. Bei 1688, Roggen mild von Harry liegt der Wert bei 0,3g, also 77% geringer.

Auf der linken Seite liefert dir Eiweiss Brot von Grafschafter 1,1g Salz. Rechts erhälst du von 1688, Roggen mild von Harry Salz in der Menge von 1,2g.

Eiweiss Brot von Grafschafter beinhaltet 7,1g Ballaststoffe. Damit ist der gehalt 1,1 mal so hoch. Bei 1688, Roggen mild von Harry liegt der Gehalt von Ballaststoffen nur bei 6,4g.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Gast (Martin Feser)
19.11.2022 19:18
Profiltyp: Gast
Ich kenne diese Homepage ja gar nicht, aber diese Gegenüberstellung ist doch ein Witz.

Die Firma Harry ist ein riesiger Konzern mit einer Mrd. € Umsatz in den Jahren 2020 und 2021. Sicherlich ist 1688 ein Eiweiß Brot aus dem Haus Harry. Aber das Grafschafter Eiweiss Brot ist ja keine eigene Firma, sondern "Grafschafter" ist ein Produktmarke für die Discounter und wird ebenso im Harry Konzern hergestellt. Man ändert ein bisschen die Brotzusammensetzung und das wars schon.

Was wird hier dann eigentlich verglichen und warum? Verblödung, oder was sonst?

Für mich ein großer Witz!
22.11.2022 10:08
Forenbeiträge: 1029
Kommentare: 401
Daumen erhalten: 97
Daumen verteilt: 45
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied
Hallo Martin,

die Nährwerte werden verglichen. Der Ursprung liegt im Sport, Bodybuilding bzw. Kraftsport. Dort achten viele sehr genau auf Ihre Ernährung und die Richtige Zufuhr der Makro sowie Mikronährstoffe ;)

Ich könnte mir übrigens auch Vorstellen, dass Harry durchaus seine Finger im Brot von Lidl hat ;)

Beste Grüße
Lucas
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
ImpressumDatenschutzCookie-EinstellungenÜber uns*Affiliate Link