Einträge im Kalender löschen

in buffcoach, Support
24.07.2014 11:28
Forenbeiträge: 4
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 1
Dabei seit: 21.07.2014
WODs durchgeführt: 3
Profiltyp: Mitglied
Hallo,

ich  habe volgendes Problem (mit Firefox oder Explorer, beides neuster Stand):
ich kann die Kalendereinträge nicht auf den Papierkorb legen. Das System markiert immer nur alles

Noch ein Problem:
Was verstehst du unter Zeit vortlaufend? Das System errechnet ja nicht selbständig die Zeit des gesammten Trainings. Muss ich die selber addieren?
24.07.2014 12:33
Forenbeiträge: 1009
Kommentare: 264
Daumen erhalten: 96
Daumen verteilt: 44
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied
Hi Daddyo,

das Problem bekommen wir mit Sicherheit in den Griff.

Um was für Einträge handelt es sich?

Grundsätzlich muss du die Einträge vor, auf dem Icon, packen um sie zu verschieben sowie zu löschen.

Bei der fortlaufenden Zeit kannst du die Zeit nach jeder Übung eintragen. Die gesamte Zeit wird nicht automatisch berechnet. Für die Zeit ist jedoch auch die Angabe für das komplette WOD am relevantesten. Diese gibst du oben in der Trainingseinheit ein. Im unteren Bereich sollten die Gewichte und Wiederholungen für eine Auswertung interessanter sein.

Grüße,
Lucas
24.07.2014 13:11
Forenbeiträge: 4
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 1
Dabei seit: 21.07.2014
WODs durchgeführt: 3
Profiltyp: Mitglied
Ich habe erst mal nur einen Test angelegt.
21.07 Mahlzeit

ich versuche den Eintrag zu löschen. Das System markiert mir aber alles . Außer wenn ich auf bearbeiten klicke, dann  könnte ich theoretisch den Eintrag auf den Papierkorb ablegen. Da kommt aber der durchgestrichene Kreis
 
24.07.2014 22:55
Forenbeiträge: 1009
Kommentare: 264
Daumen erhalten: 96
Daumen verteilt: 44
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied
Ich habe das Problem gefunden. Du hast die Mahlzeiten und auch Trainingseinheiten Zusammengefasst. Daher ist das Löschen über den Kalender nicht möglich.

Die Einstellung "Zusammenfassen" kannst du in deinem Profil ändern.

Anderenfalls besteht auch die Möglichkeit die Mahlzeigen über den Planer der Mahlzeiten zu löschen. Gleiches gilt natürlich auch für Trainingseinheiten.

Falls du nicht weiterkommst kann ich dir gerne noch Screenshots für den Lösungsweg machen.

Grüße
Lucas
25.07.2014 08:47
Forenbeiträge: 4
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 1
Dabei seit: 21.07.2014
WODs durchgeführt: 3
Profiltyp: Mitglied
Funktioniert :-) Merci
Schreibe jetzt eine Antwort
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link