Handschutz "Reps" Designed in Germany

in Equipment, Kaufberatung
17.03.2016 15:50
Forenbeiträge: 2
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 17.03.2016
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied

Reps von RepFit ist ein Handschutz für jede Art von funktionellem Training, wie z.b.Crosstraining©. Reps schützen die Hände erfolgreich vor Verletzungen. Sehr strapazierfähig und vielfach erprobt in jeder Art von Training.

Handschutz Handschutz "Reps" Designed in Germany
Der Handfächenschutz „Reps“ wurde  speziell auf die Bedürfnisse starker Beanspruchung abgestimmt , wie bei Klimmzügen, funktionellem Training, Crosstraining©, Hanteltraining, Kettlebell Training, Ringe, gefordert ist.
Wer kennt das nicht, wenn nach vielen Klimmzügen die Hände schmerzen und Blasen und Wunde stellen bekommen und man nicht mehr weitermachen kann.

Unser Handflächenschutz „Reps“ schützt im Workout (WOD) die besonders beanspruchten Stellen an den Handflächen und kann so wunde Stellen, Blasen und Verletzungen vermeiden oder verringern.
Viele anspruchsvolle Tests im Crosstraining© und Fitnessbereich haben dazu beigetragen, daß „Reps“ optimal auf die Anforderungen harter Crosstraining© Workouts standhalten und die Anforderungen erfüllen.

Das sehr dünne und äußerst strapazierfähige Microfaserleder bietet bei Verwendung von Magnesia eine optimale Haftung. Besonderers Augenmerk wurde auch darauf gelegt, daß die Griffstärke nicht wesentlich vergrößert wird. Dies ist sehr gut gelungen und die Reps machen sich fast nicht bemerkbar.
Auch bei Training mit der Langhantel, Olympischen Gewichtheben bieten die Reps optimalen Schutz für die Handflächen und die Griffstärke wird beibehalten.


Unser Handschutz Reps  ist sowohl für Frauen und Männer geeignet und gibt es in allen Größen. Die zusätzlich elastische Handgelenksbandage gibt stabilen Halt ohne Einzuschnüren. Auch das neue Material, kombiniert aus sehr stabilem Mircofaserleder, Neopren und die anspruchsvolle Verarbeitung der Materialien macht diesen Handschutz zu einem unentbehrlichen Untensil.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Wettkampfathlet, die „Reps“ sind für jeden geeignet und halten auch stärksten Anforderungen dauerhaft stand.

Unsere Reps sind besonders leicht und tragen nicht auf. Die Reps sind für verschiedenste Einsatzbereiche gedacht, egal ob Crosstraining©, funktionelles Training, Hanteltraining, Ringeturnen, Kettlebell Workout, Krafttraining, Conditioning Workouts, wird man den Handschutz zu schätzen wissen.
Hier noch einige Details:
·  Präzise vorgestanzte, dehnbare Fingerlöcher
·  Extrem stapazierfähiges Microfaserleder
·  Doppelklettverschluß für festen Halt
·  Handgelenkbandage aus stabilem Neoprenmaterial
·  Persönliches Namensschild
·  Ergonomisch durchdacht geformt
·  Waschbar 30 Grad
·  Hochwertige Präzisionsnähte und Säume
·  Inklusive Aufbewahrungsbeutel mit Zugband
·  2 Farbkombinationen (Schwarz-Schwarz, Schwarz-Pink)
·  Griffverstärkender Handflächenschutz
·  Optimierte Magnesia Aufnahme für mehr Halt
·  Trotzdem natürliches Gleiten bei allen Übungen

17.03.2016 18:26
Forenbeiträge: 21
Kommentare: 3
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 09.12.2015
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied
Ich dachte immer JerkFit wäre das Original :-). Aber ne günstigere Alternative gefällt mir natürlich. Danke für den Tip. Bei den JerFits hatte ich das Problem das sie an glatten Stangen nciht fuktionieren. Man rutscht einfach ab. An den angerauhten Rogue Stangen waren sie hingegen sehr geil. Wie sieht das bei euren aus?
18.03.2016 21:15
Forenbeiträge: 2
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 17.03.2016
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied

Hallo,

ja die Original "Reps" ;).

Wir haben natürlich länger getestet und immer wieder unseren Handschutz "Reps" nachgebessert, so waren natürlich auch unterschiedliche Stangen im Test. Eben auch Rogue etc. und etwas glattere. Wir hatten eigentlich nie Probleme mit dem Halt. Magnesium hatten wir immer drauf.
Großen Einfluß hat natürlich auch die Griffkraft, aber negativ beeinflußt haben unsere Reps den Halt sicher nicht.

Mit sportlichem Gruß
Stefan
www.repfit.net

Schreibe jetzt eine Antwort
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link