Nahrungsergänzung

in Ernährung, Nahrungsergänzung
21.01.2014 20:49
Forenbeiträge: 1
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 21.01.2014
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied
Hi

nehmt ihr nahrungsergänzung zu euch? 
Whey oder creatin?

ich achte sehr auf meine Ernährung und ernähre mich rein paleo,
jetzt habe ich von BLONYX creatin gesehen da nach paleo Standards hergestellt wurde,
jedoch bisher nur in den USA...

kann man man sowas bestellen oder macht der zoll da stress? 
Hat schon jmd Erfahrung damit gemacht? 
21.01.2014 21:13
Forenbeiträge: 1002
Kommentare: 258
Daumen erhalten: 96
Daumen verteilt: 44
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied

Abend Leo,

also ich nehme absolut gar keine Nahrungsergänzungsmittel zu mir. Ich bin da überhaupt kein Freund zu, verteufele aber auf keinen Fall die Leute, welche es machen. Ich persönlich stehe halt auf eine gesunde, natürliche und ausgewogene Ernährung. Im Grunde ist es ja auch kein Problem alles ohne Supps zu erreichen. Aber rein nach Paleo ernähre ich mich auch nicht. Ich richte mich da nur nach ein paar guten Grundsätzen von Paleo.

Von BLONYX habe ich selbst noch nie was gehört, kann dir daher auch nicht sagen, wo es das gibt :) Wenn jedoch ein Shop aus den USA nach Deutschland verschickt, würde ich sagen gibt es da auch keinen Ärger und wenn müsste das dann auf den Shop zurückfallen. Ist ja auch die Frage, warum es in Deutschland nicht vermarktet wird. Ob es verboten ist oder einfach nur keiner anbietet.

Warum möchtest du denn Supps in deine Ernährung einbauen?

22.01.2014 08:33
Forenbeiträge: 62
Kommentare: 2
Daumen erhalten: 3
Daumen verteilt: 5
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 120
Profiltyp: Mitglied
Also für mich hört sich das nur nach einem Verkaufstrick an.
Rein vom Grundverständnis kann so ein Produkt gar nicht Paleo sein, denn ich glaube kaum, dass die Leute früher sowas zu sich genommen haben :)
Außerdem stammt Creatin auch eher aus dem Kraftsport und dient der Steigerung der Kraft durch Wassereinlagerung im Muskel (sehr vereinfacht gesprochen). Ob das beim Crosstraining hilfreich ist, wo es auch auf Beweglichkeit und Ausdauer ankommt wage ich zu bezweifeln.
Auch Whey oder anderes Proteinpulver sind nicht im Sinne von Paleo, können aber natürlich die einfache Aufnahme von Protein erleichtern, besonders wenn man wenig Zeit zum Kochen hat.
Wirklich brauchen tut man dies jedoch alles nicht für eine gute Fitness.
26.01.2014 15:05
Forenbeiträge: 23
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 12
Daumen verteilt: 3
Dabei seit: 12.09.2013
WODs durchgeführt: 142
Profiltyp: Mitglied
 Hallo,

ich habe letztes Jahr mal das NOXPLODE in der Geschmacksrichtung Wassermelone probiert und war sehr zufrieden.

Wenn man kein Bock mehr auf Training hat nach 12 Stunden arbeiten......ein Drink ...und auf gehts......

Habe gelesen das es bei den einen wirkt und bei den anderen nicht......

Bei mir : 3 KG Muskeln.....bessere Laune.....mehr Ausdauer....und lecker, obwohl ich solche Getränke nach 1 Woche nicht mal mehr richen kann.

Ca. 42 Euro bei Ebay
26.01.2014 18:41
Forenbeiträge: 126
Kommentare: 1
Daumen erhalten: 4
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 29.08.2013
WODs durchgeführt: 486
Profiltyp: Mitglied
3 kg Muskeln... (in einem Jahr) ???

Kennst du den Film "Harder, Faster, Stronger" ???

In diesem Film werden einem die Augen auf gemacht... ;-)
26.01.2014 20:46
Forenbeiträge: 23
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 12
Daumen verteilt: 3
Dabei seit: 12.09.2013
WODs durchgeführt: 142
Profiltyp: Mitglied
3 kg Muskelnin 12 Wochen........ jeder Körper ist anders.........bei mir funktioniert es ..
30.06.2019 16:22
Forenbeiträge: 1
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 30.06.2019
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied
Ich nehme öfter Nahrungsergänzungsmittel, meistens aber nur Vitamine, um mein allgemeines Wohlbefinden zu verbessern. Bei Nahrungsergänzungsmitteln achte ich darauf, dass sie hochwertig und natürlich sind.
LG
30.06.2019 21:58
Forenbeiträge: 1
Kommentare: 0
Daumen erhalten: 0
Daumen verteilt: 0
Dabei seit: 27.06.2019
WODs durchgeführt: 0
Profiltyp: Mitglied
Ich glaube, dass jeder entweder Nahrungsergänzungsmittel mal genommen hat oder sie nimmt.
30.06.2019 22:29
Forenbeiträge: 1002
Kommentare: 258
Daumen erhalten: 96
Daumen verteilt: 44
Dabei seit: 01.01.2012
WODs durchgeführt: 251
Profiltyp: Mitglied
Ich bin nach wie vor frei von Supplements :P Heißt aber nicht, dass alle schlecht sind. Es kommt auch etwas auf die zeitliche Lage an. Ich habe genug Zeit zu kochen und mich ausgewogen zu ernähren :)
Schreibe jetzt eine Antwort

Ähnliche Beiträge

Ernährung, Diäten
Ernährung, Allgemeine Ernährung
Ernährung, Allgemeine Ernährung
Ernährung, Allgemeine Ernährung
Ernährung, Allgemeine Ernährung
Ernährung, Diäten
Ernährung, Diäten
Ernährung, Diäten
Ernährung, Nahrungsergänzung
Ernährung, Allgemeine Ernährung
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link