» WOD

WOD, Crosstraining - Begriffserklärung

Lexikoneintrag zu WOD

WOD
Bei dem Begriff WOD im Zusammenhang mit Crosstraining handelt es sich um eine Abkürzung. Ausgeschrieben bedeutet diese Workout of the day. Zu Deutsch lässt sich die mit "Die heutige Trainingseinheit" übersetzten.

Das WOD stellt im Crosstraining die Kerneinheit eines Workouts dar. Viele reduzieren die Trainingseinheit nur auf das WOD selbst, was jedoch nicht richtig ist. Neben dem WOD besteht das Training noch aus einem Warm-Up, einer Kraft- oder Skilleinheit und einem Cool-Down. Das WOD selbst wird in den meisten Fällen vor dem Cool-Down und nach der Skill- oder Krafteinheit eingelegt.

Beim Crosstraining gibt es unterschiedliche Modelle von WODs. Es geht jedoch immer darum sehr intensiv in relativ kurzer Zeit zu arbeiten. Durch diese Vorgehensweise wird der Kreislauf enorm angeregt und die Fettverbrennung begünsitg. Eine Auwahl von Crosstraining WODs findest du im Bereich "WOD".
Dir hat der Eintrag geholfen?
Dann unterstütze uns und Teile ihn:
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link