» AMRAP

AMRAP, Crosstraining - Abkürzung

Lexikoneintrag zu AMRAP

AMRAP
Die Abkürzung AMRAP steht beim Crosstraining für "As many reps as possible" oder auch "As many rounds as possible". In jedem Fall handelt es sich um die Vorgabe für den Modus eines WODs. Somit besagt dieser Begriff, was das Ziel eines Workouts ist.

As many reps as possible

Sind bei einem WOD keine Angaben von Wiederholungen vorgeben, so ist bei Angabe von AMRAP meist die maximale Anzahl von Wiederholungen das Ziel. Somit muss versucht werden in der vorgegebenen Zeit die maximal möglichen Wiederholungen zu schaffen. Hierbei muss es sich nicht immer um eine Übung handeln. Es kann auch durchaus eine Abfolge von mehreren Übungen vorgegeben sein.

As many rounds as possible

Wenn bei dem WOD Angaben zu den Wiederholungen zu finden sind, so soll bei der Angabe von AMRAP meist die maximale Anzahl der Runden notiert werden. So ist entweder eine Übung oder eine Abfolge von mehreren Übungen vorgeben, welche so oft wie möglich durchgeführt werden sollen. Entscheidend ist hierbei die höhere Rundenanzahl.
Dir hat der Eintrag geholfen?
Dann unterstütze uns und Teile ihn:
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link