JBL Flip 5 vs Essential - Wo sind die Unterschiede?

Geschrieben von Lucas B | Veröffentlicht am 18.01.2020 | Keine Kommentare |
Artikel in anderer Sprache:  
JBL Flip 5 vs Essential - Wo sind die Unterschiede? Nach dem JBL Flip 5 hat der Hersteller den günstigeren JBL Flip Essential auf den Markt gebracht. Das führt natürlich zu der Frage wo sich die Bluetooth Lautsprecher unterschieden. Auch interessant ist, welcher JBL Flip für dich besser ist. Schauen wir uns die beiden Geräte im Vergleich an.

Vergleichstabelle

Preis-Tipp
Abbildung JBL Flip 5 JBL Flip Essential
JBL Flip 5 JBL Flip Essential
Abmessung 6.9x18.1x7.4 cm 6.4x16.9x6.4 cm
Gewicht 540,00 g 470,00 g
Ausgangsleistung 20 Watt 2 x 8 Watt
Akkukapazität 4800 mAh 3000 mAh
Akkulaufzeit 12,0 Stunden 10,0 Stunden
IP Klassifizierung IPX7 IPX7
USB USB-C USB-C
Bluetooth Version 4.2 4.1
Klinkenanschluss Ja Ja
JBL Connect Plus Ja Nein

 

 

Zum Angebot* Zum Angebot*

Unterschiede zwischen JBL Flip 5 und JBL Flip Essential

Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Essential die kleine Ausführung. Zu Deutsch bedeutet es schließlich essentiell. Das heißt jedoch nicht, dass der JBL Flip 5* auch für dich unbedingt besser ist.

Kurz beschrieben ist der JBL Flip Essential* eine Mischung aus den beiden Vorgängern JBL Flip 3 und 4. Die Optik entspricht der dritten Generation. Der Lautsprecher der vierten Generation.

Größe, Gewicht und Optik

Optisch hat der JBL Flip Essential natürlich einiges mit dem JBL Flip 5 gemeinsam. Du sieht das klassische JBL Flip Design.

Insgesamt ist der JBL Flip Essential jedoch deutlich kleiner und auch ein gutes Stück leichter im Gewicht:
 

Bluetooth

Beide Lautsprecher verfügen natürlich über Bluetooth und können so kabellos Musik wiedergeben. In der Version gibt es jedoch Unterschiede. Der JBL Flip 5 hat die neuere Version 4.2. Der JBL Flip Essential wird mit Bluetooth 4.1 ausgeliefert. Für den Einsatz ist das meiner Meinung nach kein gravierender Unterschied.

Akkulaufzeit

Bei dem Akku haben wir den nächsten Unterschied. Der JBL Flip 5 hat 4800 mAh und eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden. Der JBL Flip Essential liegt mit 3000 mAh und einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden dahinter.

Wasserdicht

Beide JBL Lautsprecher sind mit der identischen Zertifizierung beworben: IPX7. Damit sind die beiden Lautsprecher bis zu 1 Meter wasserdicht. Das ist keine besonders hohe Einstufung. Schon der Einsatz im Pool kann danach problematisch werden. Dennoch bewirbt der Hersteller die Produkte damit.

Soundqualität

Der JBL Flip Essential hat 2 x 8 Watt verbaut. Der JBL Flip 5 hat 1 x 20 Watt. Die Gesamtleistung des JBL Flip 5 ist damit etwas höher.

JBL Connect Plus

Ein wichtiger UNterschied zwischen den beiden Lautsprechern ist JBL Connect Plus. Das gibt es nur bei der 5. Generation. Der JBL Flip Essential bietet diese Funktion nicht. Damit kann der Flip Essential nicht mit anderen Lautsprechern verbunden werden. Eine Funktion, die meiner Meinung nach, für viele allerdings nicht relevant ist.

Welcher Lautsprecher ist besser?

Kommen wir zur entscheidenden Frage: Welcher JBL Flip ist für dich die bessere Wahl? Dabei kommt es natürlich etwas auf deine Situation an. Handelt es sich um einen Neukauf oder möchtest du umsteigen? Daher unterteile ich diese Frage. Zudem kommt es natürlich etwas auf deine Bedürfnisse an.

Neukauf

Der JBL Flip 5 ist der bessere Lautsprecher. Allerdings kostet er auch etwas mehr.  Brauchst du kein JBL Connect Plus und kannst mit einer etwas geringeren Leistung sowie Akkulaufzeit arbeiten, dann kauf dir den JBL Flip Essential*. Die kleinere Form sehe ich sogar als positiv für den Transport.

Umstieg vom JBL Flip 4

Besonders wenn du einen JBL Flip 4 besitzt, stellt sich die Frage auf welches Modell du umsteigen solltest. Von der Leistung her ist der JBL Flip 4 nicht wesentlich schlechter als der JBL Essential. Somit macht ein Umstieg in der ersten Linie auf den JBL Flip 5* Sinn. Dazu kannst du dir den Vergleich zwischen JBL Flip 4 und 5 anschauen.

Ein großer Unterschied liegt im Formfaktor sowie dem Gewicht. Beide Geräte haben 2 x 8 Watt verbaut. Ansonsten sind auch beide IPX7 Zertifiziert. Ein kleiner Unterschied liegt in der Bluetooth Version. Der JBL Flip 4 hat Version 4.2, der JBL Flip Essential Version 4.1.

Umstieg vom JBL Flip 3

Hast du einen JBL Flip 3 macht ein Umstieg definitiv Sinn. Hier solltest du entscheiden wie beim Neukauf. In beiden Fällen bekommst du deutlich mehr. Für weniger Budget bist du mit dem JBL Flip Essential* bestens bedient. Der JBL Flip 5* bietet dir für ein paar Euro mehr Leistung und Akkulaufzeit.
vgwort
Tags: ProduktvergleichVS, BluetoothLautsprecher, JBL Der Artikel wurde von geschrieben und am veröffentlicht.
Geschrieben von Lucas B
Lucas ist einer der Betreiber und Entwickler von buffcoach. Obwohl er im Bereich der IT tätig ist, nehmen Sport und Ernährung einen sehr großen Anteil seines Lebens ein. Er trainiert im Bereich des Kraftsports nach Grundlagen von Crosstraining. Sein Ziel ist es stark und fit zu sein. Eine gesunde Ernährung ist damit eng verbunden. Sein Wissen teilt er auf buffcoach.net im Magazin und Forum.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link