Braun ThermoScan 3 vs 5 vs 7 - Wo ist der Unterschied?

Geschrieben von Lucas B | Veröffentlicht am 05.03.2020 | Keine Kommentare |
Artikel in anderer Sprache:          
Braun ThermoScan 3 vs 5 vs 7 - Wo ist der Unterschied? Das Braun ThemoScan Fiberthermometer gibt es in drei Versionen. Dabei handelt es sich um das ThermoScan 3, ThermoScan 5 und ThermoScan 7. In der Reihenfolge sind die Modelle auch erschienen. Jede Generation hat ein klein wenig neue Funktionen mitgebracht. Schauen wir uns die Unterschiede im Vergleich an und entscheiden, welches Braun Fiberthermometer für dich am besten ist.

Vergleichstabelle

Empfehlung
Abbildung Braun ThemoScan 7 Braun ThemoScan 5 Braun ThemoScan 3
Braun ThemoScan 7 Braun ThemoScan 5 Braun ThemoScan 3
Messzeit 5 Sekunden 5 Sekunden 1 Sekunden
vorgewärmte Messspitze Ja Ja Nein
Positionierungssystem Ja Ja Nein
Beleutung Ja Nein Nein
Age Precision-Technologie Ja Nein Nein
Farbkodiertes FeverInsight-Display Ja Nein Nein
Signalton bei Fieber Nein Nein Ja
Lieferumfang, Einwegschutzkappen 21 21 21
Schutzkappe zur Aufbewahrung Ja Ja Ja

 

 

Zum Angebot* Zum Angebot* Zum Angebot*

Unterschiede zwischen Braun ThermoScan 3, 5 und 7

Für den Vergleich schauen wir einfach auf jedes Gerät für sich und heben die Besonderheiten hervor.

Braun ThermoScan 3

Das älteste Gerät ist das Braun ThermoScan 3. Damit ist es preislich auch das günstigste, wie du bei den ThemoScan 3 Angeboten sehen kannst.

Die Ausstattung ist hier auf das wesentliche beschränkt. Dafür bietet es jedoch auch einen Vorteil. Die Messzeit ist mit wenigen Sekunden sehr gering. Die neueren Geräte müssen noch mehr berechnen, was zu einer längeren Messzeit führt.

Braun ThermoScan 5

Das Nachfolgermodell ist das ThemoScan 5. Hier bekommst du zusätzlich eine vorgewärmte Messspitze und ein Positionierungssystem. Damit ist die Messung fehlerfreier, verlängert sich jedoch auf bis zu 5 Sekunden.

Braun ThermoScan 7

Das Braun ThermoScan 7 bietet alles, was auch das ThermoScan 5 hat. Damit hast du auch bei dem ThermoScan 7 eine vorgewärmte Messspitze sowie ein Positionierungssystem.

Zusätzlich bietet dir das ThemoScan 7 jedoch noch die Age Precision-Technologie, Nachtlicht und ein 
farbkodiertes FeverInsight-Display.

Das Nachtlicht muss nicht weiter erklärt werden. Es beleuchtet lediglich das Display des ThermoScan 7. Damit kannst du bei Kindern auch in der Nacht die Temperatur ablesen und das Licht einschalten zu müssen.

Was ist die Age Precision-Technologie?

Die Technologie erleichtert dir die Einstufung, ob es sich um eine erhöhte Temperatur oder schon um Fieber handelt. Die Einstufung ist Abhängig vom Alter der Person. Damit erleichtert dir die Age Precision-Technologie direkt per Anzeige, ob Handlungsbedarf besteht. Angezeigt wird das Ergebnis über das farbkodiertes FeverInsight-Display.

Welches Braun ThermoScan solltest du kaufen?

Bei einem Neukauf würde ich dir das Braun ThemoScan 7* empfehlen. Damit bekommst du die meisten Funktionen und hast eine sehr komfortable Bedingung.

Möchtest du etwas sparen bist du auch mit dem ThermoScan 5 gut bedient. Allerdings gibt es nicht mehr viele Angebote für das ThemoScan 5*, da es ein Auslaufmodell ist. Hier verzichtest du auf die Beleuchtung sowie die Age Precision-Technologie, welche dir die Temperatur unmittelbar am Gerät einstuft.

Das ThemoScan 3* ist noch schwerer zu bekommen. Bei einem Neukauf würde ich das Gerät nicht empfehlen, da das ThemoScan 5* genauer ist. Wenn du ein ThermoScan 3 besitzt, kann sich auch ein Umstieg lohnen.

Ein Umstieg vom ThemoScan 5 auf das ThemoScan 7 ist nicht unbedingt notwendig. Anders als beim Neukauf musst du dann ein zweites mal einen relativ hohen Preis bezahlen.
vgwort
Tags: ProduktvergleichVS, Fieberthermometer Der Artikel wurde von geschrieben und am veröffentlicht.
Geschrieben von Lucas B
Lucas ist einer der Betreiber und Entwickler von buffcoach. Obwohl er im Bereich der IT tätig ist, nehmen Sport und Ernährung einen sehr großen Anteil seines Lebens ein. Er trainiert im Bereich des Kraftsports nach Grundlagen von Crosstraining. Sein Ziel ist es stark und fit zu sein. Eine gesunde Ernährung ist damit eng verbunden. Sein Wissen teilt er auf buffcoach.net im Magazin und Forum.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link