Garmin Approach S40 vs S42 - Wo sind die Unterschiede?

Geschrieben von Lucas B | Veröffentlicht am 15.04.2021 | Keine Kommentare
Garmin Approach S40 vs S42 - Wo sind die Unterschiede? Die Garmin Approach S42 ist der Nachfolger der Garmin Approach S40. Nun stellt sich natürlich die Frage nach den Unterschieden und ob sich ein Umstieg auf die neue Golfuhr lohnt. Schauen wir uns die beiden Modelle im Vergleich an.

Vergleich zwischen Garmin Approach S40 und S42

Der Vergleich fällt an dieser Stelle sehr kurz aus. Es gibt kaum Unterschiede zwischen der alten und der neuen Golfuhr.

Gewicht und Abmessungen

Das Gewicht sowie die Abmessungen fallen bei beiden Garmin Uhren gleich aus. Beide wiegen 43 gramm und haben eine Abmessung von 43,4 x 43,4 x 11,7 mm. Der Displaydurchmesser ist damit auch bei beiden Uhren mit 30,4 mm gleich.

Design

Auch das Design fällt im großen und ganzen gleich aus. Nur die Farbauswahl ist bei beiden Modellen unterschiedlich.

Hier muss jedoch geesagt werden, dass sowohl die Garmin Approach S40, als auch die Garmin Approach S42, mit welchselbaren Armbändern ausgestattet ist.

Somit kannst du bei beiden Modellen die Farbe recht flexibel und auch günstig ändern. Nur die Gehäuse der Uhren lassen sich nicht nachträglich ändern.

Im Internet finden sich viele günstige kompitable Armbänder für beide Uhren*. Die Auswahl ist hier deutlich größer als bei den originalen Armbändern.

Ziffernblätter

Im Vergleich zu der Garmin Approach S40 gekommst du bei der Garmin Approach S42 zusätzliche Ziffernblätter. Ein sehr kleiner Unterschied für ein neues Modell.

Welche Garmin Approach ist besser?

Die Unterschiede fallen sehr gering aus. Technisch gesehen könnten wir sagen, dass es keinen Unterschied gibt. Wenn dir die Farbe nicht so wichtig ist oder dir sogar eine Farbe der Garmin Approach S40 besser gefällt, kannst du hier gutes Geld sparen. Ältere Modelle sind in der Regel günstiger zu bekommen. Somit kann ich dir beim Naukauf auch die Garmin Approach S40* empfehlen.

Lohnt sich ein Umstieg?

Meiner Meinung nach lohnt sich ein Umstieg nicht. Du bekommst technisch keinen Vorteil. Als Upgrade erhälst du zwei weitere Ziffernblätter, was meiner Meinung keinen Umstieg rechtfertigt. Somit bist du mit der Garmin Approach S40* weiterhin gut bedient.
vgwort
Tags: Der Artikel wurde von geschrieben und am veröffentlicht.
Geschrieben von Lucas B
Lucas ist einer der Betreiber und Entwickler von buffcoach. Obwohl er im Bereich der IT tätig ist, nehmen Sport und Ernährung einen sehr großen Anteil seines Lebens ein. Er trainiert im Bereich des Kraftsports nach Grundlagen von Crosstraining. Sein Ziel ist es stark und fit zu sein. Eine gesunde Ernährung ist damit eng verbunden. Sein Wissen teilt er auf buffcoach.net im Magazin und Forum.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
ImpressumDatenschutzCookie-EinstellungenÜber uns*Affiliate Link