Übungen der Modalität Kraft (W)

Bewegungsabläufe und Techniken erlernen
mod-w
Hier findest du alle Übungen der Modalität W. Der Buchstabe W kommt aus dem englischen und steht für Weighlifting. Übersetzt bedeutet dies Gewichtheben. Die Übungen der Modalität W dienen hauptsächlich zum Training der Kraft, doch auch die Koordination und zum Teil Beweglichkeit werden gefordert. Alle Übungen dieser Gruppe werden mit zusätzlichem Gewicht ausgeübt. Es handelt sich fast ausschließlich um komplexe Bewegungsabläufe. Ausgewählt sind alle Übungen aus der Gruppe push-press.
Deutscher Name: Umsetzten gefolgt von Schulterdrücken mit Schwung (Kurzhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: clean, push-press
Deutscher Name: Kreuzheben mit Umsetzen (Kurzhantel)
Video hinterlegt: Nein
Gruppen: clean, push-press
Deutscher Name: Schulterdrücken mit Kurzhantel (Kurzhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppe: push-press
Deutscher Name: Schulterdrücken mit Schwung (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppe: push-press
Deutscher Name: Schulterdrücken (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppe: push-press
Deutscher Name: Schultern (Sandsack)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: clean, push-press
Deutscher Name: Reißen (nicht über den Kopf) (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: clean, push-press, snatch
Deutscher Name: Schulterdrücken in der Hocke (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppe: push-press
Deutscher Name: Umsetzen, Kniebeuge, Thruster (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: clean, push-press, squat
Deutscher Name: Kniebeuge mit Schulterdrücken (Kurzhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: push-press, squat
Deutscher Name: Kniebeuge mit Schulterdrücken (Sandsack)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: push-press, squat
Deutscher Name: Kniebeuge mit Schulterdrücken (Langhantel)
Video hinterlegt: Ja
Gruppen: push-press, squat
Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmst du dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.OK
ImpressumDatenschutzÜber uns*Affiliate Link