Moin Kaffee im Test - Unsere Erfahrungen!

Geschrieben von Lucas B | Veröffentlicht am 09.01.2023 | Keine Kommentare
vgwort
Moin Kaffee im Test - Unsere Erfahrungen! Moin Kaffee Konzentrat ist besonders durch Social Media wie Instagram und TikTok bekannt. Uns hat der schnelle Kaffee neugierig gemacht und wir haben ihn getestet! Vorab: Unsere Erfahrungen und Meinung sind überraschend positiv.

Kurzfassung: Vorteile und Nachteile von Moin Kaffee

Vorteile Nachteile
  • Umweltfreundlich (Kein Pastik)
  • Überzeugt uns im Geschmack
  • Viele Geschmackssorten
  • Kalte und Warme Zubereitung
  • Schnelle Zubereitung (wenige Sekunden)
  • Rainforest-Alliance Zertifiziert
  • 10% Rabat mit Gutschein: BUFFCOACH
  • Preis nicht unbedingt billiger
  • Nur Online erhältlich (hier)

Kurz gesagt: Der Moin Kaffee ist gut und einen Versuch wert. Uns hat das Kaffeekonzentrat im Test mit seinem Geschmack überzeugt. Wir empfehlen dir das Starterset zu probieren:
Moin Coffee Probierset kaufen

Was ist Moin Kaffee ?

Bei Moin Kaffee (Try Moin Coffee) handelt es sich um 30-fach konzentriertes Kaffee Extrakt, welches nur mit Hilfe von Wasser oder Milch eine Alternative zu gebrühtem Kaffee sein soll. Die Zubereitung dauert dabei nur 10 Sekunden, was sich im Test von Moin Kaffee auch bestätigt hat.

Besonders Automatenkaffee, Kaffee-Pads, Kapseln und To-Go-Kaffee aus der Kühltheke möchte Moin Kaffee den Kampf ansagen.

Neben schwarzem Kaffee bietet die Marke auch noch Sorten mit Geschmack wie z. B. Schokolade oder Vanille an. Auch exotische Sorten, wie Spekulatius an Weihnachten, finden sich im Sortiment von Moin Kaffee.

Eine weitere Besonderheit der Marke: Es wird mit Bohnen von kleinen und privaten Farmern gearbeitet. Alle Bauern, mit welchen Moin Kaffee arbeitet, sind Rainforest-Alliance Zertifiziert.

Hergestellt wird der Moin Kaffee in Berlin, wo sich auch die Firma Try Moin Coffee selbst befindet.

Moin Kaffee Nährwerte, Kalorien und Zutaten

Den Moin Kaffee gibt es in unterschiedlichen Sorten. Mein Favorit ist natürlich der Moin Coffee Pure - Hier gibt es 100% Kaffee ohne Zusatzgeschmack und Zusatzmitteln. Somit hat dieser als Zutat auch nur Kaffeekonzentrat. Kalorien sind damit auch gleich 0, da Kaffee keine Kalorien hat.
Zutatenliste von Moin Kaffee pur Zutatenliste von Moin Kaffee pur Bei den Sorten mit Geschmack gibt es zuckerfreie Sorten und auch andere. Beide haben dem Kaffeekonzentrat natürlich noch weitere Zutaten. Hier solltest du einfach einen Blick auf das Etikett und die Beschreibung auf der Seite werfen. Auf den Etiketten sowie der Seite findest du auch die Nährwertangaben der jeweiligen Sorten. Je nach Sorte unterscheiden sich diese naütlich.
Zutaten von Moin Kaffee Mocha Zutaten von Moin Kaffee Mocha

Moin Kaffee: Koffeeingehalt

Das Moin Kaffee Konzentrat hat Koffein. Dabei unterscheidet sich der Koffeingehalt jedoch je nach Sorte:

Hier der Koffeingehalt von Moin Kaffee auf 100 Milliliter Konzentrat:
 
  • Moin Pur: 1000 mg
  • Moin French Vanille Latte: 500 mg
  • Moin Choco Mocha: 500 mg
  • Moin Pumpkin Spice Latte: 500 mg
  • Moin Caramel Macchiato (zuckerfrei): 500 mg
  • Moin Entkoffeiniert: <28 mg

Git es ein Moin Kaffee Konzentrat ohne Koffein? Ja, das gibt es. Wie du in der Liste sehen kannst, ist das der Moin Kaffee Entkoffeiniert. Dieser hat nur einen geringfügigigen Restgehalt.

Der Moin Koffee mit Geschmack wird mit 14 ml pro Getränk angegeben. Somit haben diese Sorten pro Getränk ca. 70 mg Koffein.

Der Moin Koffee Pur wird mit 7 ml pro Tasse angegeben. Damit hast du ebenfalls 70 mg Koffeein.

Moin Kaffee Zubereitung

Genug zur Theorie. Kommen wir zum Test von Moin Kaffee. Wie wird der Kaffee wirklich zubereitet.

Die Zubereitung von Moin Kaffee ist super einfach und dauert tatsächlich nur wenige Sekunden. Du brauchst lediglich Wasser oder Milch und das Kaffee Konzentrat. Das Wasser muss dabei nicht warm sein. Besonders unterwegs natürlich wichtig. Wer hat schon warmes Wasser dabei.
Super einfache Zubereitung in Sekunden Super einfache Zubereitung in Sekunden Die Angaben auf der Verpackung stimmen hier sehr gut, wie sich im Test gezeigt hat. Auf 150 bis 200 Milliliter Wasser oder Milch kommen 1 bis 2 Teelöffel Moin Kaffee Konzentrat. Je höher die Konzentration, desto intensiver ist der Geschmack - logisch. Besonders bei Sorten mit Geschmack kannst du hier je nach Vorliebe einfach mehr Konzentrat in den Kaffee packen. Unserer Meinung nach passen die 1 bis 2 Teelöffel jedoch sehr gut.

Wir haben den Kaffee auch mit kaltem Wasser zubereitet, da man unterwegs nach unseren Erfahrungen meist kein warmes Wasser zur Hand hat ;) Auch hier fand ich den Geschmack überzeugend. Besonders im Vergleich mit Kaffee aus dem Kühlregal ein identischer Geschmack.

Besonders bei den Kaffeesorten mit Geschmack kann Milch natürlich etwas intensiver und süßer schmecken.

Überzeugt der Geschmack?

Ich bzw. auch mein Team trinken extrem viel Kaffee. Sehr häufig natürlich auch aus unserem Kaffeevollautomat. Damit haben wir wohl eine breit gefächerte Meinung zum Geschmack von Kaffee und einen guten Vergleich zum Moin Kaffee.

Tatsächlich schmeckt der Moin Kaffee unser Meinung nach gut und überzeugt im Test, was wir nicht direkt erwartet hätten. Wir haben stark an Instantkaffee gelaubt. Besonders mit kaltem Wasser schmeckt der Kaffee wie die ToGo-Kaffeegertänke aus den Discountern bzw. Supermärkten.
Geschmackstest: Moin Kaffee Überzeugt Geschmackstest: Moin Kaffee Überzeugt Die Sorte "Choco Mocha" hatten wir auch im Test und hat unsere Erwartungen auch übertroffen. Der Geschmack ist sehr schokoladig und auch bei 2 Teelöffeln sehr intensiv. Defintiv kann ich dir empfehlen diese Sorte zu probieren. Es gibt auch auch Probierset von Moin Kaffee*, damit du einen Eindruck der unterschiedlichen Sorten bekommst.

Warum Moin Kaffee?

Ein großer Vorteil ist der Aspekt der Umwelt. Das Moin Kaffeekonzentrat kommt in Gasflaschen, nicht in Plastik, wie die meisten anderen Instantprodukte oder ToGo-Gertänke. Das Glas kann deutlich besser recycelt werden. Ein Aspekt, der sicherlich für viele und besonder die junge Generation wichtig ist.
Moin Coffee Probierset kaufen

Auch ein Vorteil ist die Zusammenarbeit mit kleinen Landwirten, welche Rainforest-Alliance Zertifiziert sind. Bezüglich der Nachhaltigkeit und dem Fairtrade Gedanken ist das hervorzuheben.
Wir können Moin Kaffee empfehlen Wir können Moin Kaffee empfehlen
Der Hersteller wirbt ausßerdem mit einem guten Preis von ca. 67 Cent pro Tasse. Das ist unserer Meinung nach nur bedingt zu unterstreichen. Je nach Angebot ist der Preis auf jeden Fall niedriger, als die ToGo-Getränke in den Supermärkten. Nimmt man hier Markenprodukte, wie z. B. von Starbucks, dann gewinnt der Moin Kaffee natürlich. Es gibt jedoch auch oft Eigenmarken, welche nur gerinfügig teurer sind. Der Preis ist nicht schlecht, unserer Meinung nach jedoch nicht überragend gut.

Wir sind aus dem Moin Kaffee Test mit einer guten Meinung zum Produkt herrausgegangen und können dir das Kaffeekonzentrat mit gutem Gewissen empfehlen.
Moin Coffee Probierset kaufen

Wo kann man Moin Kaffee kaufen?

Das Moin Kaffee Konzentrat gibt es ausschließlich auf der Seite der Herstellers: Zum Shop*. Dort kannst du mit dem Rabattcode BUFFCOACH von uns auch 10% auf deinen gesamten Einkauf sparen. Den Gutschein kannst du direkt im Warenkorb bei deiner Bestellung vom Moin Kaffee Konzentrat eingeben.

Da viele gefragt haben: Nein auch auf Amazon gibt es das Moin Kaffee Konzentrat nicht zu kaufen. Ebenso gibt es Moin Kaffee noch nicht im Einzelhandel, also Geschäften wie Edeka, Lidl, Rewe und Co.
Tags: Der Artikel wurde von geschrieben und am veröffentlicht.
Geschrieben von Lucas B
Lucas ist einer der Betreiber und Entwickler von buffcoach. Obwohl er im Bereich der IT tätig ist, nehmen Sport und Ernährung einen sehr großen Anteil seines Lebens ein. Er trainiert im Bereich des Kraftsports nach Grundlagen von Crosstraining. Sein Ziel ist es stark und fit zu sein. Eine gesunde Ernährung ist damit eng verbunden. Sein Wissen teilt er auf buffcoach.net im Magazin und Forum.
Kommentare, Meinungen & Ergänzungen
Anmelden und kommentieren

oder als Gast kommentieren

Name:
E-Mail:
ImpressumDatenschutzCookie-EinstellungenÜber uns*Affiliate Link